• IMG_0329.jpg
  • PA260384.jpg
  • PA240225.jpg
  • PA280438.jpg
  • IMG_0340.jpg
  • IMG_0380.jpg
  • IMG_0083.jpg
  • PA260321.jpg
  • PICT0156.jpg
  • PA280481.jpg
  • PA240265.jpg
  • PA240243.jpg
  • PICT0161.jpg
  • IMG_1254.jpg
  • PICT0187.jpg
  • IMG_0333.jpg
  • PA240264.jpg
  • IMG_0089.jpg
  • PC140728.jpg
  • PA280485.jpg
  • IMG_0337.jpg
  • IMG_0339.jpg
September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

 

02. Juni 2014

 16:30

So, der Erste ist da. Standort wie immer.

Morgen werde ich mal das Wasser testen.

 


03. Juni 2014

11:00

Gut gefrühstückt, den Rest aufgebaut. Nun die Vorbereitungen zum Tauchen.
Der Wettergott ist gegen mich. Es regnet : (

13:30
Es hat aufgehört, nun aber ab ins Wasser.

Sicht: 2-5m, Wassertemp: ca. 15°C
Was ist zu sehen? Das übliche. Barsche massenhaft. Hechte sind auch in genügender Stückzahl vorhanden.


04. Juni 2014

10:15
PICT0082

 

Ab ins Wasser.


Nochmal eine Runde gedreht. Dabei auch die "schwebende Aphrodite" bewundert.

 

 


05. Juni 2014

10:00

Es regnet immer mal wieder. Zwar nur leicht aber unangenehm. Es KANN nur besser werden.

Zeit für mich, weiter an der Webseite zu basteln. Für eingeloggte Clubmitglieder ist etwas Neues zu sehen...

Den ganzen Tag an der Webseite gebastelt, draussen kam dauernd Wasser von oben :-(.


06. Juni 2014

10:00

habe erstmal gut gefrühstückt. Blauer Himmel soweit das Auge reicht.
Werde mich gleich mal in den Anzug fädeln und noch bisschen Dreck aufwirbeln.

12:30

PICT0093PICT0099

 

Bin wieder zurück. Viele Barsche und andere kleine und Kleinstfische.  Ein Babyhecht war auch dabei. Ein zur Gruppe der "gemeinen Dreckaufwirbler", eine Schleie, war auch unterwegs.

So langsam naht das Pfingstwochenende und der Campingplatz füllt sich. Ist über Pfingsten auch vollständig ausgebucht.

 

 Gegen 18:30 kam dann der Rest, zumindest fast alle. Oli sorgte für den "running Gag" des Pfingstcamps.

 Es lautet "Kalk". Er hatte nämlich selbigen im falschen Behälter mitgebracht... Im Kopf statt im Kanister !
Aber leider kann er diesen nicht für den Betrieb seines "Kreisels" benutzen. Auch ein Rundum-Notruf nutzte nichts, es gibt hier in der Gegend keine Rebreathertaucher. Also muss er wohl oder Übel offen tauchen.

Am Abend wurde dann noch schön gegrillt und der eine oder andere verkalkte Gag gerissen.


07.Juni 2014

8:00 IMG_2276

Aufstehen.

Gemeinsames Frühstück. dann langsam ferigmachen zum Tauchen.

Ein gemütlicher Einstieg. Hechte, Barsche und Kleinvieh. Auch Schleie.

Nach dem Wiederauftauchen gingen die ersten "Kalkspenden" für Oli ein.

 

Heute abend ist dann unser allgemein beliebtes Clubgrillen. Dazu braucht man bekanntlich auch K... Nee Kohle, Holz-Kohle.

Ein Gruß an unseren Geenisch:

IMG_2279
IMG_2282
Lieber Geenisch, wir danken Dir für die Clubgetränke + Grillgut.
Ebenso für dieses Jahrhundertwetter zu Pfingsten, welches Du uns durch Deine Abwesenheit beschert hat.
Ganz ohne Kalk.

 8. Juni 2014

Gemütliches Aufstehen und Frühstücken.

Dansch wie am Pfingstsonntag bisher üblich, zum Großen Kronsee. Herrliches Wetter.
Aber der Pflanzenwuchs ließ sehr zu Wünschen übrig.
Laut Besitzer liegt das an den Tauchern... :-(

Fische waren genug da. Hechte, Barsche, Schleie....

Am Abend wurden dann die vorhandenen Reste gegrillt. Und natürlich das eine oder ande Dekobier geschluckt. Wasser hat keiner getrunken, aus Angst vor dem KALK...


9. Juni 2014

Nach dem obligatorischen Frühstück allgemeiner Aufbruch. Zelte abbauen Auto packen, Gebühren bezahlen... Wie jedes Jahr.

Bei mir auf dem Trockengestell blieb ein blauweißes kleines Handtuch zurück. Bei wem hat denn da der Kalk zugeschlagen ?



ALLE BILDER


 

geosshark

Kontakt

Phone:  +49  (351)  31 09 120
Fax:      +49  (351) 31 09 120
Email:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Webmaster

Für Anregungen, Beschwerden, Beleidigungen u. ä. :-) stehe ich unter folgender EMail zur Verfügung:

Tauchtreff Dresden